Family-Dinners
KONTAKT
Ihre rechte Hirnhälfte
In Schwabing sein
VITAFOTOS FILM
IMPRESSUM
Gute Geschichten
Haruki Murakami
CARTOONS
JUGENDSÜNDEN
SONJA  KLING
Sonja liebtSpielen, Schreiben & 
Lyttelton, Neuseeland
Leider viele Serien
Den Kölner Karneval
MÜNCHNER
Breite Radwege
Nachts...
John Hudson
TERMINE
LACH- & SCHIESSGESELLSCHAFT
HAUPTMENÜ
LINKS
Teamwork
ZUR WEBSEITE
Die famose Kabarett-Show rund um das menschliche Gehirn. Sonja Kling und John Hudson entführen die Zuschauer in die Geschichte der Hirnforschung und damit in eine Welt der schrägen Wunder: Genies und Psychopathen, Doppelgänger und Geisterhände, herrliche Halluzinationen, eine mörderische Großmutter, Schotten, die jodeln können, Phantom-Füße, die einen Orgasmus haben, Szenen einer Ehe und am Ende: Die tollste Liebesdroge der Welt! Einer dieser Theaterabende, an dem man sich bestens unterhalten fühlt, etwas lernt und auf dem Nachhauseweg noch die ganze Welt umarmen möchte.
Mit HIRN, Charme und Melone
Im zweiten Coup ihres neu entwickelten Genres „Brauhaus-Action-Lesung“ spielen sich die drei Damen – Sonja Kling, Anne Rothäuser und Kristina Kruttke – wieder an den Rand des Wahnsinns.  Das Besondere daran: der Comedy-Thriller der drei Ladies ist alles andere als eine dröge Vorlesung, sondern ein Abend voll geballter Action und Spaß. Denn abgesehen von unglaublichen Zahlen - an die 4711 verteilte Rollen und über 11.000 Mordopfer - warten auf die Besucher teure Spezialeffekte, Cartoons in 3-D, Splatter-Szenen und sogar plötzlicher Gesang. Das alles eingebettet in einen Crashkurs zur Kölner Stadtgeschichte und basierend auf knallharter Recherche. Und Blödsinn.  Aber das ist wie beim Karneval: Kann man nich’ beschreiben, muss man erlebt haben!
Die URSULA Verschwörung
DUB-TV
Hier werden nicht im Studio so lange Scripts abgelesen, bis der Take sitzt. Nein! Hier wird LIVE synchronisiert! Und das Beste: Ihr entscheidet über das Thema der Film-Szene! Wollt Ihr sehen, wie sich Adolf Hitler im Bunker über den vermasselten Tauchurlaub ausläßt? Hannibal Lecter und Agent Starling sich messen in Techniken des Origami-Faltens?  Rhett Buttler und Scarlett O’Hara sich über den Umzug nach Bochum in die Haare Kriegen? Oder Walter White versucht, Jesse Pinkman Pole-Dancing beizubringen? Dazu gibt es LIVE Musik, Sounds, Gesang & Internet-Trash.  „Dub-TV – You get what you ask for“ 
Wäre die Geschichte mit Frauen an der Macht anders ausgegangen?Können weibliche Astronautinnen auch in der Schwerelosigkeit rückwärts einparken? Und sind die Andrew-Sisters auch heute noch in der Lage, an der Front für Stimmung zu sorgen? Und werden die 3 Damen am Ende des Abends tatsächlich ein Bordell eröffnen? Seien Sie dabei, wenn Frau Schwarzer nicht zu Wort kommt, Frau Bohr hingegen zur Bauchrednerin wird, Frau Kling sich über den Malayischen Schnitzelfisch auslässt, und Frau Haller als Sylvie van der Vaart fast von der Bühne fällt. Und obwohl die 3 im echten Leben nicht den Babysitter um zehn ablösen müssen, ist der Abend doch recht kurzweilig.
MISTSTÜCK für 3 Damen
2006
6 tolle Jahre lang war ich im Ensemble der "Münchner Lach- und Schießgesellschaft“. 4 Programme haben wir in dieser Zeit zusammen gestemmt, die ich alle sehr gerne gespielt habe. Meine Kollegen Thomas Wenke, Ecco Meineke und Michael Morgenstern waren großartig, nicht zu vergessen Beate Dichtl, die coolste Technikerin Niederbayerns. Die ganze Truppe im Schwabinger Laden ist mir enorm ans Herz gewachsen und auch München war stets gut zu mir. Unserem Regisseur und „Mentor“ Michael Ehnert habe ich sehr viel zu verdanken und auch dem Chef des „Imperiums“, Till Hofmann danke ich von ganzem Herzen für die gute Zeit!  Ich schätze, an die 800 Vorstellungen haben wir zusammen gespielt. Und mit dem Jubiläums-Programm „Verlängert“  sind wir sogar nach Washington und New York eingeladen worden. Die zig 1000en von Kilometern, die wir zusammen getourt sind habe ich mal irgendwo ausgerechnet, hab aber den Zettel verloren. Pi mal Daumen einmal in die Mongolei und zurück. Locker.
2008
Münchner LACH- & SCHIESS
2005
2004
The PIRATE SHOW
ZUM "PECHA-KUCHA-TALK"
September 2010 bis März 2011 war ich mit meinem Partner John Hudson in Neuseeland, seiner Heimat.  Dort starteten wir bald ein großes Theater-Projekt in Lyttelton, einem kleinen Industriehafen-Städtchen bei Christchurch auf der Südinsel. Als „Captain John“ und „Sonja Schnitzel-Slicer“ gingen wir in die Schulen im gesamten Umkreis und baten die Kids, Piratengeschichten zu schreiben, die wir dann am Strand der wunderschönen „Corsair Bay“ aufführen würden. Die Kids legten los und das ganze Dorf war bald involviert: Schauspieler, Clowns, Sänger, Boots-, Kanonen- und Eiswagen-Besitzer, eine 30-Köpfige Ukulelen-Band, Pyrotechniker, Lehrer, Schüler, Sponsoren, Rugby-Spieler, Maori, Akrobaten, Meerjungfrauen, Riesenkraken, Schwertkämpfer, Fotografen, Dorftrottel, der Emanzen Club, DJs und Bodyguards… alle waren dabei. Und dann kam am 22. Februar 2011 das große Erdbeben… Was wir gelernt haben?  Keine Energie geht jemals verloren, weder kreative, noch seismologische. Und ein Happy End gibt’s nicht immer nach 90 Minuten. HIER Sonjas „Pecha-Kucha-Talk“ über dieses Abenteuer.
… schreibt Sonja am liebsten: 2015„Kölns Goldenes HEILIGTUM - Prost“Die Geschichte des Kölsch von Anno Pief bis heute!30 Minüter als Action-Lesung.Premiere im Dezember 2015 in Köln 2014"Die URSULA-Verschwörung"Knochen, Klüngel, KarnevalKöln-Krimi als Action-Lesung, Premiere im November 2014 im Brauhaus ZIMS in Köln  2013 "Die wahre Geschichte der Heiligen 3 KÖNIGE"Ein Roadmovie!15-Minüter als Action-Lesung.Premiere im Dezember 2013 bei der "Adventszick op Kölsch"  2012 "MISTSTÜCK für 3 Damen"Kabarett-ProgrammCo-AutorinPremiere im April 2012 im Bonner PANTHEON 2011 "Mit HIRN, Charme & Melone"Kabarett-Programm über das menschliche Gehirn.Premiere im Oktober 2011 in der Lach- und Schieß in München  "PENSION AGRIPPA"Kölscher Verschwörungs-Schwank als Action-LesungCo-AutorinPremiere im November 2011 in einem Keller in Köln  2010 "The Travelling BRAIN Show"Veaudeville-Show about the brain.Premiere im Oktober 2010 im LOONS, Lyttelton, Neuseeland  2008"LAST MINUTE"Kabarett-Programm für die Münchner Lach- und SchießgesellschaftCo-AutorinPremiere im November 2008 in München  2006"VERLÄNGERT"Kabarett-Programm für die Münchner Lach- und Schieß GesellschaftCo-AutorinPremiere im Oktober 2006 in München  200510 Folgen "Sonja Comedy Show"Internet-Sendung für das Bildungsministerium NRW  Seit 2000Diverse Comedy Solo-Nummern für den Eigenbedarf
von Michael Frayn Das wahrscheinlich komischste Stück der Welt. Das Stück hat sich in München seit der Premiere im Januar 2012 bereits zum KULT entwickelt. Sonja spielt die Rolle der „Dotty“. "Bitte alle Zuschauer anschnallen! Denn was Gabi Rothmüllers Crew aus Kabarettisten und Schauspielern an Tempo, Körperkomik und Pointenfertigkeit auf die Bühne des Münchner Lustspielhauses fetzt, schleudert einen unweigerlich in die Lach-Kurve. Es ist, gut zwei Stunden, "Der nackte Wahnsinn". Diese Kultkomödie des erfolgreichen Engländers Michael Frayn um ein Theaterstück wird in Rothmüllers Inszenierung zu dem, was es sein soll: ein "very british"-Play, wo ultimative Sprachlust und Spielpräzision noch den harmlosesten Blödsinn in die Höhe von grandiosem Boulevard stemmen. (...) Man lacht sich schief und liegt Gabi Rothmüller, Sonja Kling, Michael Altinger, Alexander Liegl, Constanze Lindner, Norbert Heckner, Thomas Wenke und Ferdinand Schmidt-Modrow bewundernd zu Füßen." Münchner Merkur 
Der NACKTE WAHNSINN
NOCH EINS?
Meistens von ihrem Jungen Ego „Sonja Sonnenschein“ spontan, frei, im Dialog, auf Zuruf, bei Konferenzen, auf Partys, als Co-Moderation per Leinwand, in Workshops, auf Messen, auf Deutsch, auf Englisch, drinnen, draußen, mobil, im Sitzen, im Stehen, in Farbe, auf der Bühne, vor dem Buffet und auch auf Bestellung. Der Cartoon-Figur fällt zu jedem Thema etwas ein. Sie ist charmant, frech, ermutigend, gebildet, witzig und nie um ein Wortspiel verlegen. Dä! IHR Thema wird zur kleinen Bildergeschichte IHRE Leitsätze zum kleinen Kunstwerk IHRE Gäste zum Stichwortgeber Die Cartoons werden zum Ausstellungsstück im Foyer Ihrer Veranstaltung, zum individuellen Geschenk für Ihre Gäste oder zum Booklet als humoristische und nachhaltige Erinnerung an Ihr Anliegen. Veröffentlichungen bisher: „Footbowl“, „Rhine Magazine“, EXPRESS SG-Deutschland, „Improvisation Games in Teaching English“ im Diesterweg-Verlag, diverse Programm-Hefte und Websites. Ausstellung: "GAGAlerie", München 2005
ODER DAS?
BEISPIEL?
SONJA zeichnet CARTOONS
Meine „JUGENDSÜNDEN“ sind noch in Arbeit. Was nicht heißen soll, dass ich mich immernoch für jugendlich halte und dementsprechend weiter Sünden dieser Art begehe… Ich hab’s einfach noch nicht sortiert. Und obwohl ich scheinbar der Meinung bin, dass meine Jugendsünden für Besucher dieser Website von Interesse sein könnten, fällt es mir doch schwer, eine angemessene Auswahl zu treffen… Die „Diva"? Der „Graf"? Dinnertheater? "Ken Nickel", das singende Kaninchen? Nightwash? Meine Obduktion eines Küchen-Huhns? Living Doll oder Sonja als der „Tanzende Teebeutel“?  Quasi alles unter dem Stichwort: „Sie war jung und brauchte das Geld??“ Vielleicht wird’s einfach eine Bildergalerie… Hmpf.
30
HIER
09
Der nackte WAHNSINN
SEPTEMBER 2016
Der nackte WAHNSINN
06
DEZEMBER 2016
20:00
Tickets
Lustspielhaus, München
Dub -TV
Atelier Colonia, Köln
16:30
geschl. VA
Leverkusen
28
08
Die URSULA Verschwörung
29
27
Tickets 19:00 € 
18
Köln, ZIMS am Heumarkt
KAMIKAZE Impro
Atelier Colonia, Köln
Theater FRANZ, Aachen
Renitenztheater, Stuttgart
Tickets: AK
03
11
02
06
04
11
NOVEMBER 2016
Stuttgart
13
JUNI 2016
VERWANDTE und andere BETRÜGER
31
OKTOBER 2016
15
07
Option CH
contact
sonja(at)sonja-kling.de
Kontakt
Fotos Porträt  Opening-Seite (c) Gila Sonderwald Foto Die URSULA Verschwörung (c) Smilla Dankert Fotos Mit HIRN, Charme & Melone (c) Simin Kianmehr Foto Cartoons (c) Simin Kianmehr Foto Lach- und Schießgesellschaft (c) Lach- und Schieß Foto DER NACKTER WAHNSINN (c) Gila Sonderwald
Sonja KlingEhrenstraße 52 50672 Köln 0221 - 255431 St.-Nr. 215/5074/1783
Haftungsausschluss: Haftung für Inhalte Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Haftung für Links Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Urheberrecht Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. Datenschutz Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
16:30 20:00 20:00 16:30 20:00 16:30 16:30
Germering, Stadthalle Ebersberg, Alter Speicher Köln, ZIMS am Heumarkt Köln, ZIMS am Heumarkt München, Lustspielhaus München, Lustspielhaus München, Lustspielhaus
Tickets  Ticktes Tickets 19,00 Tickets 19:00 Tickets Tickets Tickets
18:00
Köln, ZIMS am Heumarkt Wiesbaden, TheaterPariser Hof München, Pasinger Fabrik Köln, ZIMS am Heumarkt Atelier Colonia Köln, ZIMS am Heumarkt Köln, ZIMS am Heumarkt
24
Tickets 19,00  Ticktes Tickets Tickets 19,00 Tickets Tickets 19,00 Tickets 19,00
Bonn, Springmaus
03
08 16 27
Mit HIRN, Charme & Melone Dub -TV Die URSULA Verschwörung
20:30
20:00 20:00 19:00
01 06 07 15 22 29
Bonn, Springmaus Atelier Colonia, Köln-Ehrenfald Köln, ZIMS am Heumarkt
KÖLNS Goldenes Heiligtum - PROST!
APRIL 2016
Tickets Tickets Tickets 19,00
SEPTEMBER 2015
Miststück für 3 Damen
18:30
Düsseldorf, Komödie
Die URSULA Verschwörung Mit HIRN, Charme & Melone Mit HIRN, Charme & Melone Die URSULA Verschwörung Die URSULA Verschwörung Die URSULA Verschwörung
OKTOBER 2015
16:30 20:00 20:00 16:30 16:30 16:30
20:00 20:00 16:30
02 07
Köln, ZIMS am Heumarkt Wiesbaden, TheaterPariser Hof München, Pasinger Fabrik Köln, ZIMS am Heumarkt Köln, ZIMS am Heumarkt Köln, ZIMS am Heumarkt
Köln, ZIMS am Heumarkt Köln, ZIMS am Heumarkt
Expo. Col
Tickets 19,00  Ticktes Tickets Tickets 19,00 Tickets 19,00 Tickets 19,00
20:00 16:30
DEZEMBER 2015
10
Die URSULA Verschwörung Die URSULA Verschwörung
03 04 13 20 28 29 30
17
Tickets: tba
14
Tickets 19,00 Tickets 19,00
26
NOVEMBER 2015
Ingolstadt, Festsaal
18 25
Pocking, Mehrzweckhalle
01 06 07 15 18 22 29
Regensburg, Kolpinghaus
16:30 16:30
Mühldorf am Inn, Stadtsaal
Der Nackte Wahnsinn Der Nackte Wahnsinn Die URSULA Verschwörung Die URSULA Verschwörung Der nackte Wahnsinn Der Nackte Wahnsinn Der nackte Wahnsinn
19:30
Die URSULA Verschwörung Mit HIRN, Charme & Melone Mit HIRN, Charme & Melone Die URSULA Verschwörung Dub-TV Die URSULA Verschwörung Die URSULA Verschwörung
20:00 20:00 16:30 16:30 20:00 20:00 20:00